Language
Language

Schüsslersalze

 

Die Behandlung mit Mineralsalzen wurde von dem Arzt und Homöopathen Dr. Heinrich Schüssler (1821-1898) begründet. Die Salze regulieren den Mineralstoffhaushalt der Zellen und bringen ihn wieder ins Gleichgewicht.

 

Das schöne an den Salzen ist die einfache, kostengünstige und risikolose Anwendung. Aus diesem Grund empfehle ich sie auch gerne in meiner Praxis.

 

Dr. Schüssler entdeckte zwölf Basis-Mineralsalze, diese steuern wesentliche Prozesse in unserem Körper und sorgen dafür das wir gesund bleiben oder wieder werden.

 

Nr. 1 Calcium fluoratum  -  Das Salz des Bindegewebes, der Gelenke und der Haut

Nr. 2 Calcium phosphoricum  -  Das Salz der Knochen und Zähne

Nr. 3 Ferrum phosphoricum  -  Das Salz des Immunsystems

Nr. 4 Kalium Chloratum  -  Das Salz der Schleimhäute

Nr. 5 Kalium phosphoricum  -  Das Salz der Nerven und Psyche

Nr. 6 Kalium sulfuricum  -  Das Salz der Entschlackung

Nr. 7 Magnesium phosphoricum  -  Das Salz der Muskeln und Nerven

Nr. 8 Natrium chloratum  -  Das Salz des Flüssigkeitshaushalts

Nr. 9 Natrium phosphoricum  -  Das Salz des Stoffwechsels

Nr. 10 Natrium sulfuricum  -  Das Salz der inneren Reinigung

Nr. 11 Silicea  -  Das Salz der Haare, Haut und des Bindegewebes

Nr. 12 Calcium sulfuricum  -  Das Salz der Gelenke

 

Die Salze stärken den Körper, helfen bei den verschiedensten Erkrankungen und Symptomen, können Haare, Haut und Nägel glätten und kräftigen sowie beim Abnehmen unterstützen. Auch zur Unterstützung bei der Raucherentwöhnung empfehle ich gerne Schüsslersalze.

 

Für die äußere Anwendung gibt es mittlerweile auch Schüsslersalze-Salben die bei Hauterkrankungen, Prellungen, Insektenstichen usw. gute Dienste leisten.

 

Gerne teste ich mit Ihnen und für Sie die passenden Salze für Ihre Behandlung aus.

Falls Sie noch Fragen haben oder einen Termin vereinbaren möchten, kontaktieren Sie mich.

 

 

 

© All rights reserved | Kontakt | Impressum | Datenschutz

Der Eintrag "sidearea" existiert leider nicht.